SPD OV LAND HADELN NEWSLETTER 09/2020, 01.05.2020

Cadenberge hilft
Cadenberge hilft Bild: SPD OV Land Hadeln

đź“Ś Allgemeine Lage, Donnerstag, 30.4.:

👉 Seit gestern gibt es vier neue Fälle, die sich im Landkreis Cuxhaven infiziert haben. So sind inzwischen 105 Menschen im Landkreis, die mit dem Virus infiziert wurden. Davon sind 70 Mitmenschen genesen, 6 verstorben und 8 befinden sich in stationärer Behandlung (1 Mitbürgerin intensiv-medizinisch).

📌 Ratsmitglieder spenden Aufwandsentschädigung

Am heutigen Wochenmarkttag in Cadenberge konnten Wolfgang Heß, Alfred Hennig und Michael Schlobohm der Diakonie und „Cadenberge hilft“ eine Spende in Höhe von 800 € an Ulli Beushausen und Pastor Bert Hitzegrad übergeben. Die SPD-Samtgemeinderatsmitglieder Carmen Sodtke, Kirsten Söhl, Alfred Hennig, Karsten Lehmann, Wolfgang Heß und Kreistagsmitglied Michael Schlobohm spendeten damit einen Teil ihrer monatlichen Aufwandsentschädigung, für die in einer schwierigen Phase zahlreichen sinnvollen Projekte vor Ort. Hinzu kam -nach Absprache der Fraktionen in Cadenberge- eine weitere Unterstützung der Gemeinde. Wolfgang Heß dankte den Verantwortlichen für ihren hohen Einsatz und lobte ihre Vorbildfunktion. Ein kleiner Zusatz: Am heutigen morgen wurden rund 700 Masken gegen eine kleine Spende abgegeben.

📌 Einkaufen, wo wir zu Hause sind/Otterndorfs Einzelhandel stärken

Vor wenigen Tagen legten wir -die SPD-Fraktion im Stadtrat Otterndorf- den Antrag „Stärkung der Otterndorfer Wirtschaft“ vor, unter den 3 Schwerpunktthemen die Unterstützung des Einzelhandels vor Ort. Das Stadtmarketing unter Imke Lütjen hat sich des Antrags angenommen und den konstruktiven, sozialdemokratischen Ansatz bereits in die Organisation einer großen Otterndorfer Glückslosaktion einfließen lassen. Für dieses rasche und unkomplizierte Handeln sprechen wir der Verwaltung und hier insbesondere der Stadtmarketing-Chefin Imke Lütjen unseren herzlichen Dank aus. In unserem Antrag haben wir Folgendes zum Ausdruck gebracht:

„Zur Steigerung der Umsätze im Otterndorfer Einzelhandel organisiert die Marketingabteilung der Stadt ein umfassendes Gewinnspiel (abhängig vom jeweiligen Umsatz eines Einkaufs). Hier sollen möglichst alle Einzelhändler der Stadt mit eingebunden und die Gewinne sowohl auf die Stadt als auch auf die Samtgemeinde bezogen werden (Otterndorf-Gutscheine, Sole-Therme, Spiel- und Spaßscheune, Zoo in der Wingst usw.)“.

Über den Start der in Arbeit befindlichen Glückslosaktion wird das Stadtmarketing in Kürze öffentlich berichten.

đź“Ś Videokonferenz

Der SPD Ortsverein Land Hadeln und verschiedene Ratsgremien haben -wie berichtet- zunächst alle Veranstaltungen abgesagt und die laufende Arbeit auf Telefon- und Videokonferenzen und digitalen Schriftverkehr umgestellt. Dies klappt immer besser und so fand am Dienstag bereits die dritte Konferenz der Samtgemeindefraktion statt. Am kommenden Montag startet nun die erste Sitzung des erweiterten Ortsvereinsvorstandes.