Start des „Bürgerhelfers“ im neuen Otterndorfer SPD-Büro verschiebt sich noch

Der für den 20. März angekündigte Start der „Bürgerhilfe“ im neuen SPD-Büro in der Cuxhavener Straße 1b in Otterndorf wird sich leider um einige Zeit verzögern. Nach einer akuten Erkrankung, ist unser neuer Mitarbeiter noch vor seinem Dienstantritt überraschend im Krankenhaus verstorben. „Die traurige Nachricht darüber hat uns alle sichtlich geschockt“, so der Ortsvereinsvorsitzende Michael Schlobohm. Der Ortsvereinsvorsitzende wird in Kürze, gemeinsam mit dem Jobcenter in Hemmoor, schnellstmöglich nach einem neuen „Bürgerhelfer“ suchen.

Der SPD Ortsverein wird auf seiner Homepage www.spd-land-hadeln.de und in den übrigen Medien, den neuen Starttermin rechtzeitig bekanntgeben.